Poolräume

Drucken in den Poolräumen

Der Druckdienst für die Poolräume wird bereitgestellt vom Ricoh Druck- und Kopiercenter.

Kosten pro Seite

Schwarz-Weiß 0,05€
Farbe 0,35€

E-K03

Drucken am Rechner

Für den Rechnerraum E-K03 ist der Drucker Ricoh-MPC400SR-EK03 als Standard-Drucker vorinstalliert. Der Menüpunkt „Eigenschaften“ öffnet ein neues Fenster für weitere Konfigurationen.

At every client in E-K03 the printer Ricoh-MPC400SR-EK03 is set as default-printer. Open a new window with „Eigenschaften“ for more details.


Vorausgewählt ist der Jobtyp „Document Server“ mit Schwarz-Weiß-Druck. Über den Button „..Details“ sind weitere Einstellungen notwendig.

As job-type the „Document Server“ is selected without colored printing. With „..Details“ there are more settings recommended.


Im aktiven Fenster ist es wichtig, einen Dateinamen anzugeben. Mit diesem lässt sich der Druckauftrag am Drucker wiederfinden. Die Vergabe von einem Passwort schützt das Dokument vor unbefugten Zugriffen.

In the current window it's important to name your print-job with „Dateiname“. This name is used to identify a print-job at the printer. Also it's possible to secure a print-job with „Passwort“

Am Gerät

Sofern der Drucker sich im Stand-By Modus befindet, ist am Bedienfeld ein Ein/Aus-Schalter.

If the printer is in Stand-By, there is a On/Off-Button at the panel.


Die Benutzeroberfläche wird freigegeben mit dem Einstecken der Mensa-Karte. Anschließend lässt sich das Menü Document Server aufrufen.

The user interface will be released by inserting a „Mensa-Card“. After that switch to Document Server.


In der Übersicht sind alle derzeit anstehenden Druckaufträge aufgelistet.

A full list of current print-jobs will be displayed.


Ist der Druckauftrag mit einem Passwort geschützt, öffnet sich ein Fenster zur Eingabe.

A promt for entering a password appears, if the print-job is secured.


Es ist möglich, den Druckauftrag am Gerät zu löschen oder in der Vorschau die zu druckende Datei erneut einzusehen.

It's prossible to review the print-job with „Vorschau“. A print-job can be deleted with „Datei löschen“.

Mit dem blau aufleuchtendem Knopf wird der Druckauftrag gedruckt. Der Druckauftrag wird nach dem Drucken nicht automatisch entfernt aus dem „Document Server“. Mit „Datei löschen“ muss das Löschen manuell erfolgen.

The blue button release the print-job. A printed document won't be deleted in the „Document Server“ automatically. With „Datei löschen“ a document can be deleted.

M-112

Drucken am Rechner

Für den Rechnerraum M-112 ist der Drucker Ricoh-MP3550PCL-M112 als Standard-Drucker vorinstalliert. Über „Eigenschaften“ öffnet sich ein Fenster für weitere Konfigurationen.

At every client in M-112 the printer Ricoh-MP3550PCL-M112 is set as default-printer. Open a new window with „Eigenschaften“ to configure the print-job.


Im Reiter Druckauftrag/Protokoll ist die Auftragsart mit An Dokumentenserver senden vorausgewählt. Aus der Windowsumgebung wird der Anmeldename als Benutzername automatisch hinterlegt. Mit der Definition von Dateiname ist das gedruckte Dokument am Drucker identifizierbar. Die Vergabe von einem Passwort schützt das Dokument vor unbefugten zugriffen.

Switch to „Druckauftrag/Protokoll“.Auftragsart is set with „An Dokumentenserver senden“. The logged-in username will be used as „Benutzername“ automatically. Also it's possible to name the print-job with „Dateiname“. With „Kennwort“ a print-job can be secured.

Am Gerät

Sofern sich das Gerät im Stand-By Modus befindet lässt sich der Drucker über den Ein/-Aus-Schalter aktivieren.

If the printer is in Stand-By, there is a On/Off-Button at the panel.


Die Benutzeroberfläche wird mit einstecken der Mensakarte freigegeben. Anschließend lässt sich das Menü Document Server auswählen.

The user interface will be released by inserting a „Mensa-Card“. After that switch to Document Server.


In der Übersicht sind alle anstehenden Druckaufträge aufgelistet. Anhand vom Benutzernamen sowie dem Dateinamen lässt sich der Druckauftrag wiederfinden. Beim Mariekieren vom Druckauftrag aktivieren sich weitere Menüpunkte. Neben dem Drucken ist es möglich über eine Vorschau den Druckauftrag einzusehen. Das Löschen von einem Druckauftrag ist möglich.

All current print-jobs are displayed. With „Benutzername“ and „Dateiname“ a print-job can be found in the listed print-jobs. A marked print-job activate several options. „Vorschau“ open a window for reviewing a print-job. With „Datei löschen“ a print-job can be deleted.

Siehe auch

start/samba/ricoh.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/10 08:17 von cvan-hoorn
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0