Installation in einer Windows-Domäme

Sind spezielle Berechtigungen für Benutzer innerhalb einer Domäne vorgesehen, reicht es nicht aus, den Benutzer lokal durch den Logon-Client anlegen zu lassen. In diesem Fall muss der Nutzer im Active-Directory angelegt werden.

Für diesen Prozess gibt es den Comtarsia Sign-On Agent und den Comtarsia Sign-On Proxy. Das Zusammenspiel beider Produkte sorgt dafür, dass -nach Anmeldung- der neue Benutzer auf dem AD-Server angelegt wird.

Comtarsia Sign-On Agent

Comtarsia Sign-On Proxy

start/comtarsia/server.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/14 11:47 von cvan-hoorn
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0